Die Bicom Bioresonanz-Methode


Die Bioresonanzmethode ist ein spezielles Diagnose- und Therapieverfahren, welches durch Quanten- und Biophysik bestätigt wird. Mit der Bioresonanz können tatsächliche, oft versteckte, Ursachen von Erkrankungen herausgefunden werden. Die Bioresonanz-Therapie geschieht schmerzfrei, nebenwirkungsfrei und ohne Medikamente. Die Bioresonanz unterstützt die eigenen energetische Abwehr und Selbstheilungskräfte.

 

Belastungen können die Regulationsfähigkeit und Selbstheilungskräfte überfordern.a587a24fa9

Viele Belastungen wirken auf uns Menschen ein, z.B. chemische Zusatzstoffe in Nahrungsmitteln und Trinkwasser, Umweltgifte, Strahlenbelastungen etc.

Zu viele und zu schwere Belastungen bringen das Fass zum Überlaufen, dies zeigt sich beispielsweise in Befindlichkeitsstörungen, Leistungsschwäche, chronischer Müdigkeit, Allergien uvm. Mit der Bioresonanzmethode können Unverträglichkeitstests auf energetischer Basis durchgeführt werden. Häufige Verursacher sind z.B. Weizen, Kuhmilch, der Pilz Candida-albicans und Hühnerei.

 

Mit der Bioresonanztherapie können diese energetischen Unverträglichkeiten wieder verträglich gemacht werden.

Informationsvideo der Firma Regumed:

 

Informationen für diesen Folder wurden aus den offiziellen Unterlagen der Firma Regumed(Regulative Medizintechnik GmbH, Hans-Cornelius-Straße 4,D-82166 Gräfelfing)entnommen.